Logo
blockHeaderEditIcon
Gewerbe-Forum Böblingen
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon

    Feste werden gefeiert.

    Der Zusammenhalt und miteinander feiern ist dem Verein aus Gewerbetreibenden, Einzelhändlern, Dienstleistern, Handwerkern, Gastronomen, Hoteliers und Freiberuflern wichtig. So treffen sie sich im Sommer zum gemeinschaftlichen Grillabend. Diesmal bei Neuberth`s am See. Das Gespräch und das Zusammensitzen sind wichtig in dieser immer schnelllebigen Zeit. Wir wollen uns an so einem Abend Zeit nehmen, zur Ruhe kommen und Platz für neue Ideen schaffen. In der Hektik des Alltags kommt das oft zu kurz. Eine gute Gelegenheit, um neue Mitglieder kennenzulernen, so wie Jochen Knobel mit Jamvision, der als Eventmanager für die musikalische Umrahmung sorgte und Gitarrist und Sänger Jürgen Amman mitbrachte.

     „Qualität vor Quantität, das beschreibt uns und unseren Verein sehr gut“, so Christin Feuerfeil, die Dritte im Bunde des Vorstandes, der mit Beisitzer Alessandro Campo Ergänzung findet. Schriftführer Florian Deininger hat

    mehr...

    Das Böblinger-Laufrad-Rennen begeistert.  

    Laut, lustig und verdammt schnell. Das ist wohl die treffendste Zusammenfassung des Treibens der Aktion, die nun schon zum zweiten Mal am verkaufsoffenen Sonntag in der Bahnhofstraße stattfand. Die Idee von Andrea Hamann wurde als eine gute Idee für das Gewerbe-Forum gesehen und mittlerweile zum festen Bestandteil des Sommerfestes. So waren auch die Starter für das Rennen schnell gefunden. Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz als „Rennleiter“ auf einem Roller an der Spitze, hatte alle Mühe das quirlige Grüppchen hinter sich zu halten. Aber alle kamen heil ins Ziel. Moderiert wurde der Spaß von Berit Erlbacher und die Zuschauer sorgten mithilfe von Klatschpappen für hörbaren Trubel in der Böblinger Fußgängerzone. Die „Super-Racer“ Medaille bekam jedes Kind und die ersten drei zusätzlich ein Geschenk aus dem Hause Karnahl. „Aktion, Bewegung und Anerkennung für die erbrachte Leistung ist uns wichtig, und wenn das ganze S

    mehr...

    Vielfaltsgestalter Böblingen

    Nicht nur die Zusammensetzung des Gewerbe-Forums ist bunt und vielfältig, sondern auch das Ansinnen. „Böblingen vereint viele Nationen. Es gilt alle Bürger und Bürgerinnen abzuholen, mitzunehmen und für unsere Stadt zu begeistern. Jeder soll sich bei uns wohlfühlen und so war es klar, dass sich die Vorstandschaft einstimmig dem Bündnis für Vielfalt und Toleranz angeschlossen hat und die Gründungsarbeit von Erlbacher tatkräftig unterstützt wird.

    Bunte Tische laden zum Gespräch.

    Erstmals in die Öffentlichkeit taten die „Vielfaltsgestalter Böblingen“ zur Auftaktveranstaltung von „Böblingen – vielfältig, tolerant, offen“ am Leonardo-da-Vinci-Platz am Flugfeld. Mit insgesamt zwölf Fragen, also zwei zu jedem Bereich der Vielfalt, wurden die Gäste und Besucher zum Gespräch eingeladen, um auf diese Weise ein Stimmungsbild unserer Gesellschaft zu zeichnen. Essen von allen Kontinenten brachten dazu die Gaumen in Schwingung.

    Das schreibt die K

    mehr...

    Masterplan-Schlossberg-Ring - das Gewerbe-Forum Böblingen läd die Gemeinderäte zum Podiumsgespräch

    Das Durchhaltevermögen der Einzelhändler ist beachtlich.

    Der Masterplan-Schlossberg-Ring und die damit verbundene Baustellenflut stellt nicht nur die Kunden auf eine harte Probe, sondern fordert auch von den betroffenen Einzelhändlern viel Kraft und Anstrengung, um weiterhin ihre Geschäfte am Laufen zu halten. So mancher hat aufgegeben und ist weg, aber mit viel Durchhaltevermögen, Kreativität, und einer Portion Ironie geht es rund um den Schlossberg weiter. Die „Baustellen Doku“ von Seegärtle und Leder Maurer hat in Böblingen einen gewissen Kultstatus erreicht. „Ab hier wird gelacht“, ist das Motto der Böblinger Einzelhändler und Gewerbetreibenden. Böblingen ist im Umbruch, erneuert sich und Veränderungen bringen letztendlich auch neue Chancen in unsere Stadt. Aber es wird auch ernsthaft an dem Thema gearbeitet. So lud das Gewerbe-Forum Böblingen Gemeind

    mehr...

    Apr 09 2019

    Bunte Ostereier begeistern

    Selbst gestalten und eine richtige Ostereiersuchaktion vereinte die Gemeinschaftsaktion von Stadtmarketing, Kunstverein und Gewerbe-Forum. Das Gewerbe-Forum sorgte für die Beschaffung der befüllbaren Papp-Ostereier, Mal- und Bastelutensilien. In den Räumlichkeiten des Kunstvereins, am Schlossberg, wurde mit fast 100 Kindern und deren Eltern gebastelt, geklebt und gestaltet. Unter Mitwirkung der Künstler vor Ort entstanden wahre Kunstwerke durch die Kinderhände. Die Koordination und Verteilung dieser „Eierpracht“ an die Einzelhändler, zur Befüllung und zur anschließenden Ostereiersuchaktion, führte das Stadtmarketing durch. In den Schaufenstern waren diese von den Kindern zu suchen. „Wir sind begeistert von dieser Aktion und glücklich ein Teil davon zu sein“, so Erlbacher, die das Zusammenspiel der drei Böblinger Vereine sehr zu schätzen weiß. „Die Vernetzung von Talenten bringt Neues hervor. Das bringt uns alle weiter. Etwas Selbst

    mehr...

      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail
      *