*
Logo
blockHeaderEditIcon
Gewerbe-Forum Böblingen
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon

COMEDY FESTIVAL 2018:

(16 x gelesen) im
Sep 10 2018

 

Liebe Freunde der Kleinkunst, Freunde der Kultourmacher vom Alten Amtsgericht, 71032 Böblingen,
Schloßberg 11

www.diekultourmacher.de    Hier können Sie unser Programmheft für das
2. Halbjahr 2018 mit der
                                            Vorschau auf das 1. Halbjahr 2019 unter "Programmheft" herunter
laden.
                                            Und natürlich können Sie unter "Reservierung" gleich Ihre Karten bestellen.
 

COMEDY FESTIVAL 2018:
Der Kartenvorverkauf für das Comedy Festival 2018, am Samstag, 15.12.2018, 19:00 Uhr,
ist ab sofort eröffnet. Jetzt können sie sich noch die besten Plätze aussuchen.
Karten gibt es bei:
gamp.gerhard@t-online.de, in den Mercaden bei der Kreiszeitung und über www.easyticket.de

   
              

Spielzeiteröffnung der Kultourmacher für das 2. Halbjahr 2018 in der alten TÜV Halle
beim Sommer am See.


Mittwoch, 12.09.2018,
               HG Butzko                                                      www.butzkonline.de
19,30 Uhr                                 „echt jetzt“
                                                 PolitKabarett
                                                 Karten auch über: www.boeblingen.reservix.de
    
                

Es war einmal, im August 1997, da betrat HG. Butzko, damals noch ein junger, freischaffender
Schauspieler (sprich: arbeitslos und ohne Engagement) zum ersten mal in seinem Leben mit einem
selbst geschriebenen Programm eine Bühne, um seiner jahrelang aufgestauten Leidenschaft für's
politische Kabarett ein Ventil zu bieten.
Wenige Monate später gastierte er zum ersten Mal im
Theater Altes Amtsgericht und präsentierte seit dieser Zeit alle seine Programme in unserem Haus.
Dann wurde er mit dem "Deutschen Kleinkunstpreis" geehrt und blieb uns treu!

Heute, rund 20 Jahren später, bietet dieses Jubiläum für HG. Butzko einen Anlass, mit seinem
10. Programm „echt jetzt“ ein Zwischenfazit zu ziehen, aber kein „best-of“ mit abgestandenen
Nummern, sondern eine frische Bestandsaufnahme: Wo stehen wir heute? Wie sind wir da hin
gekommen? Und wem können wir dafür in den Arsch treten? Die richtige Antwort lautet natürlich: Uns selbst.
Und so hangelt sich Butzko in seinem neuen Kabarettsolo getreu dem Motto: „logisch statt ideologisch“
vor allem an der Frage entlang, was sich in den letzten 20 Jahren geändert hat, und was nicht, welche
Entwicklung zu begrüßen ist, und warum nur diese, und warum man alle anderen getrost in die Tonne
kloppen kann. 
Wie immer bietet auch „echt jetzt“ eine brüllend komische und bisweilen besinnliche Mischung aus
schonungsloser Zeitanalyse, Infotainment, schnoddrigen Gags, Frontalunterricht und pointierter
Nachdenklichkeit, mit der Butzko einen ganz eigenen, preisgekrönten Stil entwickelt hat, und dabei
die großen Zusammenhänge so beleuchtet, als würden sie „umme Ecke“ stattfinden.
Georg Schramm sagte mal zu Butzko: „Ich kann gehen, wenn Sie so bleiben.“ Seitdem fragt Butzko sich:
Was muss ich also ändern, damit er wieder kommt?“
Bislang ist es ihm noch nicht gelungen. Vielleicht klappt es ja mit diesem Programm. Echt jetzt.
Auf die nächsten 20 Jahre!



Freitag, 28.09.2018,                 Anny Hartmann                                              www.annyhartmann.de
20,00 Uhr                                 "NoLobby is perfect!"
                                                 PolitKabarett

Mittwoch, 10.10.2018,               Daniel Helfrich                                              www.daniel-helfrich.de

20,00 Uhr                                „Eigentlich bin ich ja Tänzer“                         
                                                 MusikKabarett

Mittwoch, 24.10.2018,
              Andreas Weber                                              www.andreasweber.me
20,00 Uhr                                „SINGEL DAD Teilzeit alleinerziehend“

                                                
Stand-up Comedy


BUSINESSWOCHEN 2018

                                                Die Kultourmacher vom Alten Amtsgericht präsentieren am:
Mittwoch, 24.10.2018,             Thorsten Strotmann mit dem Impulsvortrag                                                     
19,00 Uhr                                „Die Macht der Gedanken – Der Magier in Deinem Leben bist DU“ mit Zauberei

                                           Kreissparkasse Böblingen, Wolfgang-Brumme-Allee 1, 71034 Böblingen,
                                                   Karten: 07031 4910265
 



Mittwoch, 07.11.2018,               Lutz von Rosenberg Lipinsky                          www.von-rosenberg-lipinsky.de
20,00 Uhr                                "Wir werden alle sterben! – Panik für Anfänger“
                                                 Intelligente Comedy und lustiges Kabarett!

Samstag, 17.11.2018,                  Lange Nacht der Museen Böblingen-Sindelfingen

ab 19,00 Uhr                              Im Theater Altes Amtsgericht  stellt
                                                  Berit Erlbacher aus: "NEW York - diversity"
                                                  Das Kabarett Streusalz präsentiert "Eine Prise Streusalz"

Mittwoch, 21.11.2018,                Rena Schwarz                                                www.rena-schwarz.de
20,00 Uhr                                 Weihnachtsboykott
                                                 Stand-up Comedy

Samstag, 01.12.2018,                 Comedy Festival 2018
20,00 Uhr                                 Vorrunde im Theater Altes Amtsgericht

Samstag, 15.12.2018,                 Comedy Festival 2018
19,00 Uhr                                  Finale in der Böblinger Kongresshalle
                                                 Karten gibt es bei:
                                                 gamp.gerhard@t-online.de, in den Mercaden bei der Kreiszeitung und über www.easyticket.de

Willkommen in Theater-Café! 
Das bekannt-interessante Bühnengeschehen wird begleitet vom Verwöhn-Programm unseres
Kultour-Gastro-Teams um Erika Winograd, das sich Ihr Wohlbefinden zur Aufgabe gemacht hat.  
Das kulinarische Angebot - neben den handlichen Snacks gibt es immer ein Special -
wird in der stimmungsvollen Atmosphäre des Theatercafés im UG des Alten Amtsgerichts präsentiert.
Lassen Sie sich vor und zwischen der Veranstaltung nach Herzenslust verwöhnen - das Team freut
sich auf Sie! 

Kartenreservierung:
www.diekultourmacher.de oder gamp.gerhard@t-online.de
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage müssen wir - falls nicht mehr verkäuflich - die Karten
leider berechnen.
Gruppenreservierungen sind max. für 12 Personen möglich, ab 4 Plätzen bitten wir um Vorkasse.
Bitte reservieren Sie Ihre Karten rechtzeitig!

Die Kultourmacher vom Alten Amtsgericht e.V. wünschen Ihnen, dass Sie etwas zum Lachen haben.

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Xing
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail